AMB03040 – Material Science and Engineering

Module
Material Science and Engineering
Werkstofftechnik
Module number
AMB03040
Version: 1
Faculty
Automobil- und Maschinenbau
Level
Bachelor/Diploma
Duration
1 Semester
Semester
Winter semester
Module supervisor

Prof. Dr.-Ing. Steve Siebeck
Steve.Siebeck(at)fh-zwickau.de

Lecturer(s)

Prof. Dr.-Ing. Steve Siebeck
Steve.Siebeck(at)fh-zwickau.de

Course language(s)

German
in "Werkstofftechnik"

ECTS credits

5.00 credits

Workload

150 hours

Courses

4.00 SCH (3.00 SCH Vorlesung | 1.00 SCH Internship)

Self-study time

90.00 hours
20.00 hours Course preparation - Werkstofftechnik
70.00 hours Self-study - Werkstofftechnik

Pre-examination(s)

Praktikumstestat
in "Werkstofftechnik"

Examination(s)

schriftliche Prüfungsleistung
Module examination | Examination time: 90 min | Weighting: 100%
in "Werkstofftechnik"

Media type
No information
Instruction content/structure

- Einteilung der technischen Stoffe, Bedeutung der Werkstofftechnik - Kennzeichnung der Werkstoffe (Eisenwerkstoffe, Nichteisenmetalle, Nichtmetalle) - Werkstoffstrukturen als Basis der Werkstoffeigenschaften (kristalline und amorphe Strukturen, ideale und reale Kristallstrukturen, Übergänge in den festen Zustand aus der flüssigen bzw. Gasphase, Diffusion, Sintern, Polymorphie, Anisotropie) - Legierungsbildung, Zustandsdiagramme (kristalliner Aufbau der Legierungen, Mischkristalle, Kristallgemische, intermetallische Phasen, Zustandsschaubilder binärer Systeme, Zustandschaubild des Systems Fe-C) - Eigenschaftsänderung durch thermische Behandlung - Werkstoffveredlung (Wärmebehandlung der Stähle und der Nichteisenmetalle) - Werkstoffprüfung (Ermittlung von Festigkeits- und Zähigkeitskenngrößen bei statischer, schwingender und schlagartiger Beanspruchung, Härtemessung mittels statischer und dynamischer Verfahren, Ultraschallprüfung, Schallemission, magnetische Prüfverfahren, Wirbelstromprüfung, radiographische Prüfverfahren, Farbeindringprüfung, elektrische Prüfverfahren, Methoden der Gefügeuntersuchung) Praktikum: - Zugversuch, Härtemessung, Gefügecharakterisierung, Ultraschallprüfung, zerstörungsfreie Prüfverfahren (magnetische Prüfverfahren, Wirbelstromprüfung, Farbeindringprüfung) Bruchverhalten, radiographische Prüfung - Verformung und Bruch (Mechanismen der elastischen und plastischen Deformation, Einflussfaktoren auf das Umformverhalten, Verformung von Metallen und Kunststoffen, Bruchverhalten) - Spezielle Werkstoffgruppen

Qualification objectives

Nach erfolgreicher Teilnahme am Modul soll der Student in der Lage sein - Grundlegende Kenntnisse zur Systematik der Werkstoffe und ihrer Struktur anzuwenden, - Zusammenhänge zwischen der Werkstoffstruktur und den Eigenschaften darzustellen, - Probleme der Herstellung und zum Einsatz von Werkstoffen zu beherrschen, - Zerstörungsfreie und mechanische Verfahren zur Werkstoffcharakterisierung sowie Gefüge-untersuchungen gezielt auszuwählen und einzusetzen - Möglichkeiten der Modifikation der Werkstoffe entsprechend der Applikationsbedingungen einzuschätzen

Special admission requirements

keine

Recommended prerequisites

Grundlegende Kenntnisse in naturwissenschaftlichen Fächern (Mathematik, Physik, Chemie)

Continuation options
No information
Literature

- Bargel, H.-J.; Schulze,G.: Werkstoffkunde, VDI-Verlag, Düsseldorf - Bergmann, W.: Werkstofftechnik (Band I und II), Carl Hanser Verlag München-Wien

Notes
No information
Assignment to curriculum

240 Propädeutisches Vorsemester für Master-PTI - ohne Abschluss 2015 Vollzeit

286 Mikrotechnologie - Bachelor 2013 Vollzeit

224 Physikalische Technik - Bachelor 2013 Vollzeit

460 Umwelttechnik und regenerative Energien - Bachelor 2014 Vollzeit

286 Mikrotechnologie - Bachelor 2017 Vollzeit

144 Biomedizinische Technik - Bachelor 2012 Vollzeit

240 Propädeutisches Vorsemester für Master-PTI - ohne Abschluss 2018 Vollzeit

224 Physikalische Technik - Bachelor 2017 Vollzeit

460 Umwelttechnik und regenerative Energien - Bachelor 2017 Vollzeit

144 Biomedizinische Technik - Bachelor 2017 Vollzeit

224 Physikalische Technik - Bachelor 2018 Vollzeit

460 Umwelttechnik und Regenerative Energien - Bachelor 2018 Vollzeit

144 Biomedizinische Technik - Bachelor 2018 Vollzeit

240 Propädeutisches Vorsemester für Master-PTI - ohne Abschluss 2020 Vollzeit

224 Physikalische Technik - Bachelor 2020 Vollzeit

179 Wirtschaftsingenieurwesen - Diplom 2021 Vollzeit

179 Wirtschaftsingenieurwesen - Diplom 2019 Vollzeit

179 Wirtschaftsingenieurwesen - Diplom 2022 Vollzeit

290 Studienangebot der Fakultät Automobil- und Maschinenbau (AMB) für Austauschstudierende für das Studienjahr 2023/2024 - Abschluss im Ausland 2023 Vollzeit

240 Propädeutisches Vorsemester für Master-PTI - ohne Abschluss 2023 Vollzeit

144 Biomedizinische Technik - Bachelor 2023 Vollzeit

224 Physikalische Technik - Bachelor 2023 Vollzeit

460 Umwelttechnik und Regenerative Energien - Bachelor 2018 Vollzeit

179 Wirtschaftsingenieurwesen - Diplom 2024 Vollzeit

290 Studienangebot der Fakultät Automobil- und Maschinenbau (AMB) für Austauschstudierende für das Studienjahr 2024/2025 - Abschluss im Ausland 2023 Vollzeit